• Land Art

    Land Art

  • Lokaler Mittelstand

    Lokaler Mittelstand

  • Natur pur

    Natur pur

  • Sport Freizeit

    Sport Freizeit

  • Land Art
  • Lokaler Mittelstand
  • Natur pur
  • Sport Freizeit

Start

Einladung zur Mitgliederversammlung von ReAL West e.V. am 22. Juli 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Namen des 1. Vorsitzenden der Regionalentwicklung Augsburg Land West – ReAL West e.V., Herrn Hubert Kraus, laden wir Sie herzlich ein zur Mitgliederversammlung am

Mittwoch, den 22. Juli 2020, um 18:30 Uhr
Im Hotel Alte Posthalterei
(Augsburger Str. 2, 86441 Zusmarshausen).
(um 18 Uhr findet für alle Interessierten eine Führung durch das sanierte Gebäude statt)

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Hubert Kraus
  2. Sachstandsbericht Geschäftsstelle
  3. Kassenbericht
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung der Kassenverwaltung und der Vorstandschaft
  6. Vorstellung und Beschlussfassung über den Aktionsplan 2020
  7. Vorstellung und Beschlussfassung zum Haushalt 2020
  8. Beschluss über die Aufnahme neuer Mitglieder
  9. Neuwahlen der/des 1. Vorsitzenden von ReAL West e.V. und der weiteren Vorstandschaft
  10. Neuwahlen der Kassenprüfer von ReAL West e.V.
  11. Neuwahlen des Entscheidungsgremiums von ReAL West e.V.
  12. Information und Beschlussfassung zu Änderungen der LES
    1. Durchführung der Abschlussevaluation
  13. Verschiedenes

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation bitten wir Sie dringend um eine An- bzw. Abmeldung. Bitte denken Sie an die aktuell geltende Maskenpflicht.

Drucken

Genussradeln im Augsburger Land am 28.06.2020

Essen und Trinken hält bekanntlich Leib und Seele zusammen – und auch Land und Leute. Denn was verbindet mehr, als die gemeinsame Freude am Genuss heimatlicher Köstlichkeiten. Dass dabei auch noch etwas für ein gutes Klima getan wird, läuft am 28. Juni ganz nebenbei.

Wie bereits letztes Jahr findet im Rahmen der Aktion „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“ wieder das „Genussradeln im Landkreis Augsburg“ statt. So haben am Sonntag, den 28. Juni einige Hofläden von 11 bis 15 Uhr ihre Pforten geöffnet und laden dazu ein, die vielseitigen regionalen Produkte kennen zu lernen. Die einzelnen Stationen sind über das gut ausgebaute Radwegenetz zu erreichen und jeder Teilnehmer wählt seine Tour selbst. Mit den Stationen geben die Organisatoren lediglich Anregungen für mögliche Ziele.

Die Organisatoren von ReAL West, dem Naturpark Augsburg – Westliche Wälder und der Öko-Modellregion Stadt.Land.Augsburg hoffen, dass sie mit ihrer Kampagne wieder viele Menschen von vier auf zwei Räder mobilisieren können. Unterstützt werden sie hierbei auch vom Landkreis Augsburg. Zur Aktion Stadtradeln kann man sich unter www.stadtradeln.de registrieren und die App herunterladen.

Folgende Stationen haben für sie am 28.06. von 11 bis 15 Uhr geöffnet:

  • Obsthof Zott, Hauptstraße 32, 86514 Ustersbach (Hof und Hofladen sind geöffnet. Beratung und Verkauf)
  • Brauerei Ustersbach, Hauptstraße 40, 86514 Ustersbach (Infostand von der Brauerei, Brauereigaststätte geöffnet)
  • Biohof Birle, Milchviehstall am Ortsausgang von Breitenbronn Richtung Schönebach, 86424 Breitenbronn (Informationen zu Bio-Milchviehhaltung, Weidenwerkstatt mit Weidenschmuckstücken)
  • Strausser Hof, Familie Mögele, Sankt Martin Straße 12, 86459 Döpshofen (Infostand zum Biohof)
  • Höfle`s Hofladen, Bobinger Straße 56, 86199 Augsburg (Informationen zum Hof und Hofladen)
  • BioImkerei Rauscher, Nähe Bannacker, 86199 Augsburg (Informationen zu Bio-Imkerei)

Drucken

Projektvergabe: Gärten der Zeitgeschichte - Renaissancegarten Staudenschloss Mickhausen

Im Rahmen des Leader-Projekts „Gärten der Zeitgeschichte“ sind zum Teilprojekt „Renaissancegarten“ im Park des Staudenschlosses in Mickhausen folgende Leistungen zu erbringen:

Fertigung einer Stele
Ausführung: Schwarzer Labrador-Granit, Buchstaben in Blattgold
Höhe ca. 2 Meter, auf einem Steinsockel mit einer darauf thronenden historischen Weltkugel, wünschenswert in der Vorderansicht Amerika, insbesondere Südamerika. Die Weltkugel ist auch im Schlosswappen enthalten.
Die Stele soll auch als Ehrenmal für den Stifter dienen, der maßgeblich die Renovierung des Schlosses mit Schlosspark finanziert hat.
und. Daher soll der Steinsockel den folgenden Text enthalten:


Hermann Messerschmidt
1932 – 2019
Erfolgreicher Unternehmer
Weltreisender und Begründer
der
Hermann Messerschmidt
Kulturerbe-Stiftung
2016


Die Horizontalachse des Renaissancegartens ist geprägt durch Musikpavillon – Brunnen – Stele. Die Stele muss zum Gesamtkonzept der Gartenanlage passen.

Ausführungsort: Renaissancegarten des Staudenschlosses in 86866 Mickhausen.

Angebotsabgabe bis 5.Juli 2020, 10 Uhr mit grober Skizze und Kostenkalkulation an den Vorstand der Hermann Messerschmidt Kulturerbe-Stiftung, Zeppelinstr. 7, 86343 Königsbrunn.

Drucken

Es geht wieder los, am Samstag, den 27.06., um 9.30 Uhr, Durch den Streitheimer Forst

Im Rahmen des Veranstaltungsprogramms „Führungen und Wanderungen 2020“ können unter Beachtung der Hygienerichtlinien wieder Veranstaltungen stattfinden. Los geht es am Samstag, den 27.06.2020 um 9.30 Uhr mit folgender Tour:
Beim Wandern durch den Streitheimer Forst über sich, Gott und die Welt nachdenken. Bewusstes Gehen wird kombiniert mit Impulsen zur Achtsamkeit und einfachen Übungen aus Yoga und Weisheitslehren. Indem Sie Innehalten und die Schönheit der Natur mit allen Sinnen genießen, tanken Sie Kraft und Ruhe. Bitte achten Sie auf gutes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung. Zur Mittagspause wird ein Picknick gemacht. Bitte bringen Sie hierzu eine Unterlage, Brotzeit sowie ein Getränk mit.

Treffpunkt: Wanderparkplatz Ehgatten

Dauer: bis ca. 17 Uhr

Begleitung: Elisabeth Bschorr

Kosten: Die Teilnahmegebühr beträgt 20 € p.P.

Anmeldung: ReAL West unter 08236 962149 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder Elisabeth Bschorr 0176 83223204  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken

Steuerkreis befürwortet Projekt "Museumskonzept – KAUFLEUTE: SEEFAHRER und ENTDECKER" im Umlaufverfahren

Der Steuerkreis von ReAL West e.V. hat, im Umlaufverfahren, dem Projekt "Museumskonzept – KAUFLEUTE: SEEFAHRER und ENTDECKER" zugestimmt.

Das Projekt wurde in der Steuerkreissitzung vom 20.02.2020 erstmalig im Steuerkreis vorgestellt. Ziel des Projektes ist die weitere Inwertsetzung des Staudenschlosses Mickhausen. Der Renaissancegarten des Schlosses ist bereits Teil des LEADER-Kooperationsprojektes "Gärten der Zeitgeschichte".

Drucken

Hier finden Sie uns

Schnellkontakt

QR ReAL West

 Geschäftsstelle

Hauptstraße 16
86850 Fischach
Tel.: 08236 962149
Fax: 08236 962150
info@realwest.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag, 8.30-12.30 Uhr
oder gerne auch nach Vereinbarung

Förderung

foerderung kleinGefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)